<<zurück>>

Stefanieritt in Vormoos

Stefanietag - Patrozinium in Vormoos

Am heutigen Stephanietag, (Hl. Stephan: Kirchenpatron von Vormoos) findet der Pfarrgottesdienst in Vormoos statt. Zahlreiche Besucher aus Nah und Fern feiern mit den Vormoosern dieses Fest.

Natürlich geht`s nach der Messe zum Wirt um hier den ausgiebigen Frühschoppen zu genießen. Dabei wird auch das "Grünoberl" - ein traditonelles Kartenspiel, das es nur zu Weihnachten gibt - gespielt.

Einem uralten Brauchtum folgend, veranstaltete der Reitverein Feldkirchen unter Obmann Andreas Weiß auch heuer wieder den traditionellen Stefanieritt. Um Punkt 12 Uhr Mittags gings los. 3 Runden um die Kirche in Vormoos und dann durch die ganze Filiale. Natürlich bringt es Glück wenn Pferde und Reiter zu den Häusern kommen und dabei Glückwünsche überbringen. Die Reiter erhalten dafür ein stärkendes Getränk (Glühwein, Most oder Schnaps).

Mehr als 20 Reiter mit ihren Pferden beteiligten sich heuer.


das "Stefaniegespann"

hoch zu Ross

3 x um die Kirche
     

stolz - Pferd und Reiterin

und nun eine kleine Pause

schmeckt's?
     

wann geht's weiter?

auch etwas für's Pferd

verdammt, das wär gut
     

Jausenstop

Prost!

obendrauf ein Stamperl
     

neugierig?

beim Grünoberln

Prost am Stammtisch
<<zurück>>