<<zurück>>

Vormoos Online - wieder einmal ein Besuch in Wien
Do 21. - Sa. 23. Juli 2005

Nach längerer Wartezeit war es endlich wieder so weit. Über Ebay haben wir ein spezielles Hotelangebot ersteigert, und welches - nicht irgendeines - nein, das Hilton Vienna. Dieses Hotel hält fast das, was es verspricht: tolle Lage - die U-Bahn Station ist neben dem Hotel und die Straßenbahn - Linie 1 fährt rund um den Ring und das fast den ganzen Tag; zu Fuß zum Steffl in 10 min; direkt daneben der Stadtpark, die Staatsoper, das Künstlerhaus und und und.

Man kann also leicht ins Schwärmen kommen und unser Urteil: Wien ist immer wieder eine Reise wert und es gibt immer wieder Plätze, Gebäude oder Veranstaltungen von denen man zwar gehört hat, aber die man noch nie gesehen oder erlebt hat. Also: Auf nach Wien!

Und auf dem Heimweg haben wir auch noch das Linzer Pflasterspektakel besucht. 650 Akteure, Künstler und Gruppen stellen Ihre Leistungen zur Schau. Da muß man einfach dabei gewesen sein. Unvorstellbar. Tolle Leistungen, begeisterte Zuschauer und zufriedene Künstler.


der Steffl wird renoviert und braucht finanzielle Hilfe


begeisterte Besucher staunen


über die Straßenkünstler


einige Teile sind bereits saniert


Festwochen vor dem Rathaus


immer wieder ein Erlebnis - der Prater


und immer wieder neue Attraktionen

eins der Wiener Wahrzeichen - das Riesenrad

im Vergnügungspark

das Burgtheater im abendlichen Licht

kulinarische Köstlichkeiten beim Rathaus

und beim Heimweg - noch schnell zum Linzer Pflasterspektakel

650 Künstler und Gruppen unterhalten, begeistern...

..... und bringen Leute zum Staunen

so wie diese Gruppe aus Schottland

und Radio OÖ - überall dabei

diese Gruppe stammt aus England

"Hary Chrisna"

das "stille Ensemble"



und Zeichenkünstler - einPortrait in wenigen Minuten

<<zurück>>